Büro- und Geschäftshaus (Firnhaberbau)
Calwer Straße/Kronprinzstraße Stuttgart
Bauherr: Victoria Lebensversicherung
Baukosten: 21,7 Mio. EUR
Leistungsphasen: 1-9
Ausführung: 1995-1998

Der Gebäudekomplex versucht zwischen giebelständigen
Fachwerkhäusern in der Calwer Strasse und monotonen
Großbauten im Bereich der Kronprinzstrasse zu vermitteln.
Die Fassaden reagieren auf beide Situationen proportional
angemessen, allerdings ohne auf eine eigene moderne
und zeitgemäße Architektur zu verzichten.
Gläserne Ladenzeilen, eine großzügige Passage zwischen
den beiden Strassen und ein leichtes, ebenfalls gläsernes
Staffelgeschoss geben den großen Baumassen Leichtigkeit;
Struktur und Gestalt. Der Kontrast zwischen Glas und Putz ist
reizvoll und gibt dem Gebäude Charakter und Stil